SWING AND MORE
 
 
Leicht wie der Sommer und doch kraftvoll kommt die Musik des Birgit Ka- Trio daher !
Die Musiker präsentieren einen Mix aus Swing- Klassikern aus den 1930 iger Jahren wie z.B.
"Cheek to cheek ", " It don`t mean a thing " und " What a difference a day makes " sowie Bossa, Rumba, Blues, Pop und berührende Balladen aus der Neuzeit - natürlich in ihrem ganz eigenen Stil.
Es ist Musik, die einfach gute Laune macht oder zum Träumen einlädt, auch als sog. Hintergrund- oder Loungemusik geeignet.

Mit kurzweiligen Anmerkungen zum Inhalt und zur Geschichte einzelner Standards wird die Unterhaltung stimmig abgerundet.
 

hier direkt anklicken Livemitschnitt Everinghausen vom 29.05.2015

 
 
 
 
Sie wird bei ihren Projekten begleitet vom Pianisten Rolf Stünkel aus Bremen und Karl-Heinz Viola am Contrabass aus Worpswede.

Birgit Ka arbeitet u. a. auch mit den Pianisten Nicolai Thein aus Bremen und Uwe Streibel aus Berlin zusammen sowie mit dem Saxophonisten Daniel Gebauer aus Ottersberg.



Auf kleineren Feierlichkeiten singt sie auf Wunsch auch gern mit eigens eingespielten playbacks.